Datum: Montag, 27. Mai 2024
MärkteDeutsche Goldreserven: Stabiler Wert in unsicheren Zeiten

Deutsche Goldreserven: Stabiler Wert in unsicheren Zeiten

-

Gold hat sich seit Jahrhunderten als eine verlässliche Wertanlage etabliert und wird oft als Schutzschild gegen Inflation und wirtschaftliche Unsicherheiten angesehen. Auch in Deutschland bleibt das Edelmetall trotz eines leichten Rückgangs des Gesamtbesitzes eine sehr beliebte Anlageform. Nach dem pandemiebedingten Boom ist der Goldbesitz der Deutschen zwar geschrumpft, befindet sich aber immer noch auf einem beeindruckend hohen Niveau.

Goldbestände in Deutschland: Zahlen und Fakten

Zu Beginn des Jahres 2024 belief sich der private Goldbesitz in Deutschland auf 9.034 Tonnen. Diese Menge setzt sich zusammen aus Goldbarren, Münzen und Schmuck. Diese Zahl markiert zwar einen leichten Rückgang im Vergleich zum Rekordjahr 2021, in dem die Deutschen insgesamt 9.089 Tonnen Gold besaßen, doch der Trend zeigt weiterhin nach oben. Der leichte Rückgang ist teilweise darauf zurückzuführen, dass Anleger den Preisanstieg nutzten, um Gewinne zu realisieren.

Die Goldbestände der Bundesbürger, die aus Barren und Münzen bestehen, haben sich sogar um 35 Tonnen auf 5.229 Tonnen erhöht. Der Rest verteilt sich auf 3.805 Tonnen Goldschmuck. Zusammen mit den Beständen der Bundesbank besitzt Deutschland 5,9 Prozent der weltweiten Goldvorräte. Dies entspricht einer leichten Abnahme im Vergleich zu 2021, als es noch 6,2 Prozent waren.

Mehr zum Thema: Goldpreis auf Rekordfahrt: Ein Phänomen und seine Ursachen

Die Wertschätzung von Gold als Inflationsschutz

Eine der Hauptgründe für den Kauf von Gold ist der Schutz vor Inflation. 38 Prozent der Goldkäufer geben an, das Edelmetall primär aus diesem Grund zu erwerben. Besonders in der Generation Z, also den zwischen 1995 und 2010 Geborenen, hat das Interesse an Gold zugenommen. Jens Kleine, der Studienautor vom Research Center for Financial Services der Steinbeis-Hochschule, erklärt: “Auch die Generation Z kennt hohe Inflationsraten nun nicht mehr nur aus dem Unterricht, sondern hat die Inflation und ihre Auswirkungen selbst erlebt.”

Die Reisebank, die einen erheblichen Teil des Goldhandels in Deutschland abwickelt, berichtet, dass trotz der hohen Preise die Zahl der Käufer und Verkäufer von Gold etwa gleich geblieben ist. Dies unterstreicht die anhaltende Attraktivität von Gold als sichere Anlageform.

Preisentwicklung und Marktanalyse

Seit Jahresbeginn ist der Goldpreis stark gestiegen und erreichte im April 2024 ein Rekordhoch von 2.431 Dollar pro Feinunze. Dies entspricht etwa 2.140 Euro. Trotz des hohen Preises planen drei Viertel der Goldanleger, weiterhin in Edelmetalle zu investieren. Dies zeigt eine leichte Abnahme im Vergleich zu den Vorjahren, was möglicherweise auf den aktuellen Hochpreis zurückzuführen ist.

Ausblick und zukünftige Entwicklungen

Obwohl der aktuelle Goldpreis für potenzielle Käufer eine Herausforderung darstellen könnte, bleibt Gold eine bevorzugte Anlageoption, besonders in Zeiten geopolitischer Unsicherheiten und wirtschaftlicher Unruhen. Die Deutschen scheinen entschlossen, ihren Goldbesitz als Teil einer langfristigen Sicherungsstrategie zu bewahren und weiter auszubauen, was auf eine anhaltend starke Nachfrage nach diesem Edelmetall hindeutet.

Gold bleibt somit ein zentraler Pfeiler in der Anlagestrategie vieler Deutscher, der nicht nur historischen Wert besitzt, sondern auch als verlässliche Absicherung in unsicheren Zeiten dient.

Neueste Nachrichten

Brigitte Bardot wird 90: Ihr einziger Wunsch für die Zukunft

Am 28. September feiert Brigitte Bardot ihren 90. Geburtstag. Die einstige Stilikone und Schauspielerin lebt heute zurückgezogen in Saint-Tropez...

Umfrage zeigt: Deutsche zweifeln an Demokratie

Umfrage zum 75. Jahrestag des Grundgesetzes offenbart gespaltene Meinungen Anlässlich des 75. Jahrestages des Grundgesetzes offenbart eine von Insa durchgeführte...

Gesundheitliches Risiko durch Zecken

2024: Ein Jahr voller Herausforderungen durch Zecken Das Jahr 2024 steht laut Experten ganz im Zeichen der Zecken. Masyar Monazahian,...

China droht Taiwan mit militärischer Gewalt

Intensive Militäraktionen und deren globale Auswirkungen Im Schatten der angespannten politischen Beziehungen zwischen China und Taiwan eskalieren die Spannungen durch...

Neueste Nachrichten

Brigitte Bardot wird 90: Ihr einziger Wunsch für die Zukunft

Am 28. September feiert Brigitte Bardot ihren 90. Geburtstag. Die einstige Stilikone und Schauspielerin lebt heute zurückgezogen in Saint-Tropez...

Umfrage zeigt: Deutsche zweifeln an Demokratie

Umfrage zum 75. Jahrestag des Grundgesetzes offenbart gespaltene Meinungen Anlässlich des 75. Jahrestages des Grundgesetzes offenbart eine von Insa durchgeführte...

Gesundheitliches Risiko durch Zecken

2024: Ein Jahr voller Herausforderungen durch Zecken Das Jahr 2024 steht laut Experten ganz im Zeichen der Zecken. Masyar Monazahian,...

China droht Taiwan mit militärischer Gewalt

Intensive Militäraktionen und deren globale Auswirkungen Im Schatten der angespannten politischen Beziehungen zwischen China und Taiwan eskalieren die Spannungen durch...

Mondelez erhält Rekordstrafe der EU

Millionenstrafe gegen Milka Hersteller Die EU-Kommission hat gegen den US-Lebensmittelkonzern Mondelez eine Strafe von 337,5 Millionen Euro verhängt. Der Vorwurf:...

Große US-Fast-Food-Kette Red Lobster meldet Insolvenz an

Orlando, Florida – Wirtschaftskrise und Pandemiefolgen setzen Gastronomie zu Die weltweit bekannte US-Fast-Food-Kette Red Lobster, berühmt für ihre Meeresfrüchtegerichte, hat...

Interessant

Brigitte Bardot wird 90: Ihr einziger Wunsch für die Zukunft

Am 28. September feiert Brigitte Bardot ihren 90. Geburtstag....

Umfrage zeigt: Deutsche zweifeln an Demokratie

Umfrage zum 75. Jahrestag des Grundgesetzes offenbart gespaltene Meinungen Anlässlich...

Das könnte Ihnen auch gefallenVerwandte Beiträge
Für Sie ausgewählt